Meier Tobler

Wärmepumpe und Photovoltaik clever verbinden

Wärmepumpe und Photovoltaik clever verbinden

Der Energiemanager Solpro24 bildet das Herzstück des hausinternen Energienetzwerks. Er verteilt den lokal mit Photovoltaik produzierten Solarstrom intelligent an die Wärmepumpe, den Brauchwassererwärmer und weitere eingebundene Geräte. Durch die optimale Koordination von Stromproduktion und Stromverbrauch wird eine maximal hohe Eigenverbrauchsquote erzielt.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Perfekt abgestimmt auf die Systeme von Meier Tobler
  • Stufenlose Regelung der eingebundenen Geräte – auch kleine Stromüberschüsse werden genutzt
  • Einfache Installation und komfortable Bedienung über App
  • Informationen in Echtzeit dank rascher Aktualisierungsrate (10 s)
  • Einfache Integration von Drittgeräten über LAN/WLAN
  • Wartungsfrei dank automatischen System-Updates
  • Professioneller Support von Meier Tobler

Aufgrund unbefriedigender regeltechnischer Lösungen werden heute bei vielen Photovoltaikanlagen bis zu 70 Prozent des erzeugten Stroms ins Netz zurückgespeist – zu unattraktiven Preisen. Mit dem Solpro24 von Meier Tobler lässt sich die Eigenverbrauchsquote auf 60 Prozent und mehr steigern. Die Photovoltaikanlage lässt sich so markant wirtschaftlicher betreiben.

Als intelligentes Energiemanagementsystem (EnMS) managt Solpro24 die Verteilung des Solarstroms und regelt die Energiebezüger. Im Zentrum steht dabei die Wärmepumpe als grösste Energieverbraucherin im Gebäude. Dank stufenloser Regelung kann bereits ein kleiner Stromüberschuss optimal eingesetzt werden. Dies erhöht den Eigenverbrauch‚ senkt die Kosten und beschleunigt die Amortisation der Anlage.

Die Bedienung von Solpro24 erfolgt über eine anwenderfreundliche App auf dem Smart Device oder via PC (Web-Oberfläche). Zusätzliche Verbraucher können sehr einfach über die App hinzugefügt werden, und es lassen sich auch Priorisierungen einstellen. Ertrag und Verbrauch werden in Echtzeit ermittelt und grafisch dargestellt. Die App ist für iOS und Android erhältlich und verfügt über einen praktischen Demo-Modus.

Download App für iOS 

Download App für Android

Die Startseite der Solpro24-App
Zuoberst wird der aktuelle Stromfluss angezeigt, darunter Solarstrom, Bezug und Verbrauch der letzten 7 Tage. Im unteren Bereich können, abhängig von der Konfiguration, Einstellungen am Elektroauto oder an eingebundenen Smart Plugs vorgenommen werden.

Kosten
Die Solpro24-App ist im ersten Jahr kostenlos. Anschliessend beträgt die Nutzungsgebühr 40 Franken pro Jahr.

Web-Domain für den PC 

Der Energiemanager Solpro24 und die weiteren elektronischen Komponenten werden nach Vorgabe von Meier Tobler durch die Elektrikerin oder den Elektriker installiert. Die Einbindung der Wärmepumpe erfolgt über ein LAN mit Modbus-TCP-Verbindung, eine Modbus-RTU-Schnittstelle oder die SG-Ready-Schnittstelle. Weitere kompatible Geräte lassen sich komfortabel über LAN/WLAN integrieren. Nach dem Download der App und der Registrierung durch den Anlagebetreiber wird das System freigeschaltet.

News

Informationen zu den Trends in der Haustechnik, den neuesten Entwicklungen in der Branche und zu unseren Produkten – registrieren Sie sich noch heute.